Tellur GmbH


Die 1998 gegründete Tellur GmbH ist auf die marktnahe Entwicklung und Betreuung komplexer IT-basierter Systeme und Projekte spezialisiert. Eine besondere Kompetenz ist die effiziente Zusammenführung von technischen und organisatorischen Komponenten im Sinne einer ganzheitlichen Lösung. In diesem Zusammenhang ist häufig die Mensch –/Maschineschnittstelle ein wesentlicher Bestandteil solcher Lösungen. Das von Tellur entwickelte Konzept des Customer Care Competence Centers wurde von der Region Stuttgart als regionales Innovations- und Kompetenzzentrum ausgezeichnet.


Hier wurden in unterschiedlichen Projekten und Branchenerfahrungen insbesondere im Bereich des Computer-basierten Lernens (E – Learning), im Design und der Anwendung von Informations- und Transaktionensystemen im Callcenter, dem Aufbau und Betrieb von CRM–Systemen, der Entwicklung und Implementierung von Servicemanagement gesammelt.
Der innovative Ansatz von Tellur hat konsequenterweise die Beteiligung an (transferorientierten) Forschungs-projekten zur Folge. Hier sind insbesondere die Projekte PRODELA (problemorientiertes on-demand –Lernen am Arbeitsplatz, BMWI), INVIRTO (synchronisierte Unternehmens – und Kompetenzentwicklung in virtuellen Organisationsstrukturen der Biotechnologiebranche) und VERMIKO (Vertrauens-Managementsysteme für Innovations-Kooperationen in Produkt- und Dienstleistungsentwicklungsprozessen) zu nennen.


Aktuell ist die Tellur GmbH insbesondere im Aufbau eines bundesweit führenden Markt– und Innovationszentrums im Bereich von SmartHome und AAL–Technologien engagiert. In diesem Projekt werden die wichtigsten Akteure aus dem Forschungs- und den gewerblichen Markt auf einer technischen Plattform zusammengeführt um als Katalysator für technikbasierte Assistenzsysteme in Immobilien die Entwicklung des Markts für solche Systeme – insbesondere des AAL–Markts – zu beschleunigen.

 

Weiterführende Informationen:

Tellur GmbH


Zum Anfang